Highlights 2015

Gleich zweimal konnten wir in 2015 beim Heidelberger Frühling ein Teatime-Konzert im Europäischen Hof in Heidelberg spielen: Entspannter Jazz bei Scones, englischem Tee und leckeren Sandwiches - wie es sich eben zur Teatime gehört.

Neben einem tollen Premierenabend im Festspielhaus Baden-Baden, dem Kindermusikfest an der Hochschule für Musik Karlsruhe und vielen Geburtstagsfesten, Firmen- und Hochzeitsfeiern gab es aber auch eine traurige Nachricht für unsere Band: Georges Soyka verlässt das Thomas Jehle Quartett nach 6 Jahren und geht zurück nach Luxemburg, seinem Heimat-Land. Natürlich haben wir Georges gebührend in der Hemingway Lounge Karlsruhe verabschiedet. Ab jetzt sind wir als Thomas Jehle Trio unterwegs!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen